Mallorca Outdoor Experience

Pyrenäen Aigüestortes Wandern Gletscherseen Berge

Wanderwoche die eiszeitlichen Gletscherseen bei Aigüestortes

Eine Wanderreise von sieben Tagen zwischen urzeitlichen Gletscherseen, hohen Gipfeln und Wäldern aus Schwarzkiefern, die als einige der eindrucksvollsten und begeisterndsten Wanderungen gelten, die wir in den spanischen Zentralpyrenäen unternehmen können. Atemberaubende Hochgebirgslandschaft und Natur pur, eine vielfältige Flora und Fauna, saubere Flüsse und hohe, im Winter schneebedeckte Gipfel. Der Nationalpark Aigüestortes i Estany de St. Maurici - hier kommt alles zusammen, was die Schönheit des Gebirges ausmacht.

TECHNISCHES DATEN

Dauer

7 Tage

Termine

Erste Septemberwoche 01.09. - 07.09.2019

Minimale / maximale Gruppe

4/8 Personen

Preis

1300 € Pro Person / 6 Übernachtungen im Doppelzimmer / Hotel mit HP / Frühstück und Abendessen / 5 Geführte Wanderungen im Park d´Aigüestortes
200€ für Einzelzimmer zusätzlich.

 

Anforderungen

Es ist notwendig, dass jeder Teilnehmer bei den Gipfelanstiegen und Passüberschreitungen im Nationalpark d'Aigüestortes i Estany de Sant Maurici gute bis sehr gute körperliche Kondition und Trittsicherheit hat und keine Klaustrophobie oder Höhenangst, bzw. schwindelfrei sein sollte. Man sollte sich auf steinigem Gelände in hohen Bergen sicher bewegen können und Tagesetappen von 6 bis zu 8 Stunden durchhalten können.

Nicht enthalten

Transport nach Esterri d'Àneu; es besteht die Möglichkeit der Mitfahrgelegenheit beim Wanderguide von Barcelona / Flughafen aus in einem Kleinbus 9 Sitze, bei Ankunft bis max 14h am Flughafen und Rückfahrt nach Barcelona am letzten Tag.
Bei Flugbuchung bitte beachten !!
Bei späterer Anreise muss der Transport selbst organisiert werden. Fahrzeit ca. 4h
Getränke und Picknick während der Touren.


Reiseroute

Tag 1. Treffen, Esterri d'Àneu im Hotel am Abend, Präsentation des Wanderprogramms

Tag 2. Estany de Sant Maurici - Estany Gran d´Amitges - Estany de les Obagues
Fahrt nach Espot 20min, Anfahrt mit 4x4 Parktaxis
Wanderrute: 8 Km
Aufstieg: 930 m
Abstieg: 1080 m
Rückfahrt mit 4x4 Parktaxis, Rückfahrt zum Hotel
Ungefähre Gehzeit: 6 Stunden plus Pausen und Picknick

Tag 3. Herberge Maurici - Portario d´Espot - Coll Nord de Subendix
Fahrt nach Espot, Anfahrt mit 4x4 Parktaxis
Wanderrute: 8 Km
Aufstieg: 930 m
Abstieg: 1080 m
Rückfahrt mit 4x4 Parktaxis, Rückfahrt zum Hotel
Ungefähre Gehzeit: 6 Stunden plus Pausen und Picknick

Tag 4. Herberge Josep María Blanc - Coll de Monestero (2773m) - Estany de Sant Maurici
Fahrt nach Espot, Anfahrt mit 4x4 Parktaxis
Wanderrute: 9,5 Km
Aufstieg: 450 m
Abstieg: 800 m
Anfahrt mit 4x4 Parktaxis, Rückfahrt zum Hotel
Ungefähre Zeit: 6 Stunden plus Pausen und Picknick

Tag 5. Estany de Sallente - Pedramala - Pic de Vidals (2904m)- Herberge de la Colomina
Fahrt zum Stausee , Auffahrt mit Seilbahn 450m
Wanderrute: 12,5 Km
Aufstieg: 730 m
Abstieg: ohne Seilbahn 1200 m mit Seilbahn 730m
Ungefähre Zeit: 6 Stunden plus Pausen und Picknick

Tag 6. Ref. Planhòles dera Lòssa - Estany Gelat - Herberge Colomers
Anfahrt mit 4x4 Parktaxis
Wanderrute: 11,70 Km
Aufstieg: 697 m
Abstieg: 697 m
Rückfahrt mit 4x4 Parktaxis, Rückfahrt zum Hotel
Ungefähre Zeit: 6 Stunden plus Pausen und Picknick

Tag 7. Abreise nach Frühstück 9h.
Zeit ca. : 4h Fahrt bis Barcelona Flughafen / Auf Rückflug Uhrzeit achten,

 


Notwendiges Material

Bequemer Rucksack von 25 Litern ca. (Sehr empfehlenswert für ein Gesamtgewicht von 6-10 kg maximal)
Lange Hosen zum Wandern / abnehmbare Beine
Bequeme Bergschuhe (Stiefel)
Langarm / Kurzarm -Shirt
Fleecejacke 200 oder 300
Regenjacke Typ Gore Tex
Empfohlen, wasserdichte Hose
Hut oder Mütze / Buff
Trinkflasche
Sonnencreme
Sonnenbrillen
Taschenlampe
Handtuch
Wanderstöcke
Private Apotheke

 

Für detaillierte Informationen über das Wochenprogramm wendet Euch bitte direkt an uns:
info@mallorca-outdoor-experience.eu

 

Über uns

Mallorca Outdoor Experience ist ein kleines mit viel Idealismus geführtes Unternehmen, das mehr als 20 Jahre Spanienerfahrung im Bereich des Aktivtourismus und Abenteuersport hat: Wandern, Trekking, Klettern, Küstenklettern, Höhlen und Schluchten, Yoga, Meditation, Nordic Walking, Tauchen.

Wir möchten Euch die Schönheit und Vielfalt der Natur, so wohl unter Wasser, als auch auf und abseits von Bergpfaden, in stillen Tälern, unter der Weite des Himmels nahe bringen und ermöglichen all dies individuell oder in der Gemeinschaft zu genießen.
Unser Wunsch ist es, dass Ihr, zurück zu Hause, auch nach Wochen noch gern an eure Erlebnisse mit uns denkt und sagt: „ Ein unvergesslicher Urlaub! Auf ein nächstes Mal!

Mallorca Outdoor Experience ist spezialisiert auf Wanderungen und Trekking in der Bergwelt Mallorcas, der Pyrenäen, und der Sierra Nevada(Andalusien). Wir bieten ganzjährig Erlebnispakete auf Mallorca an, und zu bestimmten Terminen exklusive Themenwochen in den spanischen Pyrenäen und der Sierra Nevada. Unser Angebot reicht von klassischen Wanderungen, meditativem Wandern, Wandern und Yoga oder Nordic Walkingwochen bis zu Kletter- oder Canyoning-Touren, Tauchausbildungen und -ausflügen und Höhlenexpeditionen.

Wir bieten einen professionellen und persönlichen Service je nach Interesse unserer Gäste. Den Schwierigkeitsgrad der Wanderungen passen wir an die Erfahrungen der Teilnehmer und Altersgruppen an. Ihr bestimmt, welche Abenteuer oder Naturerlebnisse Ihr im Urlaub haben möchtet, mit wie vielen Personen, ob individuell für Eure Familie oder Eure Freundesgruppe, oder in Gruppen mit anderen, und in welchem Zeitraum. Teilt uns Eure Wünsche mit! Wir schicken Euch ein Angebot für euer persönliches Ferienspaßpaket oder euer individuelles Natur-und Selbsterfahrungspaket.

Teilt uns Eure Wünsche mit!

Hans Dieter Möhring und Martina Kahrens sind die Begründer von Mallorca Outdoor Experience.

Wer wir sind

Dieter ist diplomierter Bergwanderführer, Nordic Walkinglehrer, Personal Trainer und Tauchlehrer.

Martina ist Yogalehrerin (European Yoga Alliance), Entspannungstrainerin und Personal Coach. Sie betreibt auf Mallorca eine Yogaschule.

Beide haben langjährige Erfahrung auf ihren Gebieten. Durch die Kombination werden außergewöhnliche Urlaubsaktivitäten möglich.